GEFFKEN-MIYAMOTO


Shortwave: Bücher im Zeitalter des iPad

by Oliver Geffken. Average Reading Time: less than a minute.

buecher-verlage-zeitalter-ipad

Craig Mod, der Mitbegründer von Tputh und der Webtrendmap, hat vor kurzem einen großartigen (englischen) Artikel über die Zukunft des Publishing und Verlagswesens geschrieben – ein Thema das vielen, wie auch uns, am Herzen liegt. Denn: wir lieben Papier, wir lieben Tinte und wir lieben Bücher. Und wir lieben das Ritual des (Bücher-)Lesens.

Aber wir mögen auch Technik. Wir mögen CDs und wir mögen MP3s.
Und? Fällt der Groschen? Werft einen Blick auf Bücher im Zeitalter des iPad (Books in the Age of the iPad) und entscheidet selbst, wie die Zukunft des Lesens mutmasslich aussehen wird. Man kann bezweifeln, das sie viel mit dem gemeinsam haben wird, was der/dem einen oder anderen heute noch lieb ist. Wird das Buchlesen in der Zukunft ein Mythos sein?

buecher-verlage-zeitalter-ipad

WE RECOMMEND:

UPDATE: Guerilla und Urban Gardening

Hier ist der Vortrag, den ich an diesem Wochenende im Ökowerk Berlin über Guerilla Gärtnern gehalten habe. Deutlich wurde, daß es viele konkrete Fragen und einen Bedarf an Austausch und Aktionen gibt. Neben einem Ausblick auf verschiedene Standpunkte zum Thema, gibt der Vortrag eine kompakte Bestandsaufnahme unserer umweltpolitischen Situation, die Guerilla [...] Read more – ‘UPDATE: Guerilla und Urban Gardening’

Google Suggest: Entmündigung oder Spiegel der Internetgemeinde?

Die Funktion „Suggest“ des Suchdienstes Google ruft Kritiker auf den Plan. Sind diese Urteile gerechtfertigt? Seit dem 1. April 2009 ist in Deutschland beim Suchdienst Google die Funktion „Suggest“ bereitgestellt. Sie bietet dem User während des Tippens eines Suchwortes die zehn populärsten Stichworte an. […] [...] Read more – ‘Google Suggest: Entmündigung oder Spiegel der Internetgemeinde?’

Shortwave: 7. Jahrestagung Kulturwirtschaft in Berlin

Im November 2009 hat die neue Bundesregierung eine Beratungsagentur für Kulturunternehmen und Kreative in Form von Regionalzentren geschaffen und damit einen wichtigen Schritt in Richtung Professionalisierung der Kreativbranche getan. Wie ist diese Arbeit nach rund einem Jahr zu bewerten? Welche neuen Impulse gibt es in der „Bildung“ in der Kreativwirtschaft? […] [...] Read more – ‘Shortwave: 7. Jahrestagung Kulturwirtschaft in Berlin’

No comments on ‘Shortwave: Bücher im Zeitalter des iPad’

Leave a Reply